Betreutes Wohnen attraktiv, sicher und komfortabel gestalten.

Prozesse effizient gestalten & optimal betreuen

  • Möchten Sie schneller informiert werden, wenn Bewohner in ihren Wohnungen stürzen?
  • Ist das Thema Sicherheit generell ein wichtiges Thema für Ihre Bewohner?
  • Erfordern Demenzkranke von Ihren Betreuern eine höhere Aufmerksamkeit?
  • Kommt es manchmal zu gefährlichen Situationen, wenn Bewohner vergessen, den Herd auszuschalten oder das Wasser abzudrehen?
  • Würden Sie Abläufe gerne effizienter gestalten?

Als Betreiber hat die Sicherheit Ihrer Bewohner für Sie höchste Priorität. Eine ständige persönliche Betreuung der Bewohner ist aber nicht möglich – und von den Bewohnern auch nicht gewünscht. Auch im Betreuten Wohnen möchten Ältere in der Regel möglichst selbstständig und selbstbestimmt wohnen und nur soweit nötig Pflege und Betreuung erhalten.

Jedoch:

  • Es kommt immer wieder zu Stürzen, bei denen der Hilfenotruf nicht (mehr) gedrückt werden kann.
  • Gefahrensituationen können immer auftreten, oft ist gerade dann kein Betreuer vor Ort.
  • Bewohner und Betreuer hätten oft gern noch mehr Zeit für ein entspanntes Miteinander.

Selbstbestimmt und sicher wohnen

Mit casenio haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wohnungen noch attraktiver als bisher zu gestalten: Bewohner können selbstbestimmt wohnen, mit der Sicherheit, dass im Notfall die passende Hilfe da ist.

Automatische Information in Notsituationen
Leben ist Bewegung. Findet in der Wohnung des Bewohners über eine bestimmte Zeit keine Aktivität statt, gibt casenio Ihnen Bescheid.

Höhere Sicherheit und aktiver Schutz
Gefahrensituationen werden entschärft oder gleich vermieden: casenio erinnert den Bewohner z.B. an einen eingeschalteten Herd, schaltet beim nächtlichen Aufstehen Licht ein oder meldet überlaufendes Wasser.
Das System kann auch Pflegepersonal informieren, wenn zu ungewöhnlichen Zeiten (z.B. nachts) Türen geöffnet werden.

Rundum sorglos – Tag und Nacht
Das sensorbasierte System funktioniert ohne Internet-/Telefonanschluss, ist leicht zu installieren, bietet eine anwenderfreundliche Software und meldet sich eigenständig bei schwachen Batterieständen der Sensoren.

Den Überblick behalten & bei Bedarf sofort helfen können

Das casenio-Dashboard verschafft Ihnen einen Überblick über die casenio-Systeme aller Wohneinheiten.
Sie sehen dann auf Wunsch sofort, wenn in einer der Wohnungen eine ungewöhnliche Situation erkannt wurde (z.B. verpasste Medikamenteneinnahme, ungewöhnlich hohe oder niedrige Temperaturen oder wenn beim Verlassen einer Wohnung noch Fenster offen sind). Parallel dazu können je nach Situation oder Uhrzeit bestimmte Personen per App, E-Mail, SMS oder Anruf benachrichtigt werden. So können Sie Ihre Betreuung noch effizienter gestalten.

casenio-Dashboard

Individuelles Angebot für genau Ihren Bedarf – rufen Sie uns gern an!

Prozesse effizient gestalten & optimal betreuen Möchten Sie schneller informiert werden, wenn Bewohner in ihren Wohnungen stürzen? Ist das Thema Sicherheit generell ein wichtiges... mehr erfahren »
Fenster schließen
Betreutes Wohnen attraktiv, sicher und komfortabel gestalten.

Prozesse effizient gestalten & optimal betreuen

  • Möchten Sie schneller informiert werden, wenn Bewohner in ihren Wohnungen stürzen?
  • Ist das Thema Sicherheit generell ein wichtiges Thema für Ihre Bewohner?
  • Erfordern Demenzkranke von Ihren Betreuern eine höhere Aufmerksamkeit?
  • Kommt es manchmal zu gefährlichen Situationen, wenn Bewohner vergessen, den Herd auszuschalten oder das Wasser abzudrehen?
  • Würden Sie Abläufe gerne effizienter gestalten?

Als Betreiber hat die Sicherheit Ihrer Bewohner für Sie höchste Priorität. Eine ständige persönliche Betreuung der Bewohner ist aber nicht möglich – und von den Bewohnern auch nicht gewünscht. Auch im Betreuten Wohnen möchten Ältere in der Regel möglichst selbstständig und selbstbestimmt wohnen und nur soweit nötig Pflege und Betreuung erhalten.

Jedoch:

  • Es kommt immer wieder zu Stürzen, bei denen der Hilfenotruf nicht (mehr) gedrückt werden kann.
  • Gefahrensituationen können immer auftreten, oft ist gerade dann kein Betreuer vor Ort.
  • Bewohner und Betreuer hätten oft gern noch mehr Zeit für ein entspanntes Miteinander.

Selbstbestimmt und sicher wohnen

Mit casenio haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wohnungen noch attraktiver als bisher zu gestalten: Bewohner können selbstbestimmt wohnen, mit der Sicherheit, dass im Notfall die passende Hilfe da ist.

Automatische Information in Notsituationen
Leben ist Bewegung. Findet in der Wohnung des Bewohners über eine bestimmte Zeit keine Aktivität statt, gibt casenio Ihnen Bescheid.

Höhere Sicherheit und aktiver Schutz
Gefahrensituationen werden entschärft oder gleich vermieden: casenio erinnert den Bewohner z.B. an einen eingeschalteten Herd, schaltet beim nächtlichen Aufstehen Licht ein oder meldet überlaufendes Wasser.
Das System kann auch Pflegepersonal informieren, wenn zu ungewöhnlichen Zeiten (z.B. nachts) Türen geöffnet werden.

Rundum sorglos – Tag und Nacht
Das sensorbasierte System funktioniert ohne Internet-/Telefonanschluss, ist leicht zu installieren, bietet eine anwenderfreundliche Software und meldet sich eigenständig bei schwachen Batterieständen der Sensoren.

Den Überblick behalten & bei Bedarf sofort helfen können

Das casenio-Dashboard verschafft Ihnen einen Überblick über die casenio-Systeme aller Wohneinheiten.
Sie sehen dann auf Wunsch sofort, wenn in einer der Wohnungen eine ungewöhnliche Situation erkannt wurde (z.B. verpasste Medikamenteneinnahme, ungewöhnlich hohe oder niedrige Temperaturen oder wenn beim Verlassen einer Wohnung noch Fenster offen sind). Parallel dazu können je nach Situation oder Uhrzeit bestimmte Personen per App, E-Mail, SMS oder Anruf benachrichtigt werden. So können Sie Ihre Betreuung noch effizienter gestalten.

casenio-Dashboard

Individuelles Angebot für genau Ihren Bedarf – rufen Sie uns gern an!

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen