Leistungsstarke Mitarbeiter – auch mit zu pflegenden Angehörigen.

Wissen Sie, wie viele Ihrer Mitarbeiter parallel zum Job Angehörige versorgen oder pflegen?

Kennen Sie die Auswirkungen, die diese Zusatzbelastung auf ihre Gesundheit, Motivation und damit auf ihre Arbeitsleistung hat?

Wissen Sie, wie hoch durch diese Doppelbelastung für Ihre Mitarbeiter der Stress ist und wie hoch die Kosten für Ihr Unternehmen sind?

Wer pflegende Angehörige hat, macht das im Job in der Regel nicht zum Thema. Aber:

  • Etwa ein Drittel derjenigen, die Angehörige pflegen, sind gleichzeitig berufstätig.
  • Durch die Sorgen um die Familienmitglieder können die Konzentration und damit die Effektivität der Mitarbeiter leiden.
  • Für jeden Beschäftigten in Pflegeverantwortung (inklusive Hilfeaufgaben) ergeben sich dem Zentrum für Sozialforschung (Halle) zufolge durchschnittliche betriebliche Folgekosten von rund 14.000 Euro pro Jahr.

 casenio-Grossunternehmen-Quelle

Pflegende Mitarbeiter entlasten: casenio informiert automatisch bei Notsituationen

Ältere Menschen und Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen möchten so lange wie möglich in ihrem bisherigen Umfeld leben. Die Lösung von casenio besteht aus leicht zu installierenden Sensoren und einer Hauszentrale. Über eine Software werden individuelle Einstellungen vorgenommen. Das casenio-System gewährleistet eine intelligente Unterstützung im Alltag, stärkt die Selbstständigkeit, holt im Notfall schnell Hilfe und bietet so bietet so Sicherheit und Komfort für die Betroffenen und die Angehörigen.

Höhere Sicherheit und aktiver Schutz
casenio erkennt gefährliche oder ungewöhnliche Situationen, wendet sie zum Teil selbstständig ab oder benachrichtigt Kontaktpersonen per App, E-Mail, SMS oder Anruf.

Mehr Komfort zuhause
casenio kann u.a. an die Medikamenteneinnahme oder die Messung von Vitaldaten (z.B. Blutdruck/Blutzucker) erinnern und Angehörige bei Über-/Unterschreiten bestimmter Grenzwerte informieren.

Rundum sorglos – Tag und Nacht
casenio funktioniert ohne Internet-/Telefonanschluss, ist leicht zu installieren, bietet eine anwenderfreundliche Software und meldet sich eigenständig bei schwachen Batterieständen der Sensoren.

Engagierte Mitarbeiter halten

Mitarbeiter können ihren Job wechseln, aber nicht ihre Angehörigen. Gute Mitarbeiter zu verlieren kostet Geld und bedeutet gleichzeitig Kompetenzverlust. Daher: Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter bei der Pflege ihrer Angehörigen, indem Sie Ihnen das intelligente Hilfe- und Komfortsystem casenio zur Verfügung stellen.

  • Mitarbeiter müssen sich weniger um ihre Angehörigen sorgen
  • Weniger Stress/Mentale Entlastung, da sie in ungewöhnlichen Situationen von casenio benachrichtigt werden
  • Vorteile aus Unternehmenssicht
    – Weniger Krankheitstage
    – Höhere Produktivität
    – Geringere Supervisionskosten
    – Geringeres Risiko, dass der Mitarbeiter seine Wochenarbeitszeit reduzieren möchte
    – Stärkere Mitarbeiterbindung

Sie wollen gute Mitarbeiter noch stärker an Ihr Unternehmen binden? Dann melden Sie sich bei uns!

Wissen Sie, wie viele Ihrer Mitarbeiter parallel zum Job Angehörige versorgen oder pflegen? Kennen Sie die Auswirkungen, die diese Zusatzbelastung auf ihre Gesundheit, Motivation und damit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leistungsstarke Mitarbeiter – auch mit zu pflegenden Angehörigen.

Wissen Sie, wie viele Ihrer Mitarbeiter parallel zum Job Angehörige versorgen oder pflegen?

Kennen Sie die Auswirkungen, die diese Zusatzbelastung auf ihre Gesundheit, Motivation und damit auf ihre Arbeitsleistung hat?

Wissen Sie, wie hoch durch diese Doppelbelastung für Ihre Mitarbeiter der Stress ist und wie hoch die Kosten für Ihr Unternehmen sind?

Wer pflegende Angehörige hat, macht das im Job in der Regel nicht zum Thema. Aber:

  • Etwa ein Drittel derjenigen, die Angehörige pflegen, sind gleichzeitig berufstätig.
  • Durch die Sorgen um die Familienmitglieder können die Konzentration und damit die Effektivität der Mitarbeiter leiden.
  • Für jeden Beschäftigten in Pflegeverantwortung (inklusive Hilfeaufgaben) ergeben sich dem Zentrum für Sozialforschung (Halle) zufolge durchschnittliche betriebliche Folgekosten von rund 14.000 Euro pro Jahr.

 casenio-Grossunternehmen-Quelle

Pflegende Mitarbeiter entlasten: casenio informiert automatisch bei Notsituationen

Ältere Menschen und Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen möchten so lange wie möglich in ihrem bisherigen Umfeld leben. Die Lösung von casenio besteht aus leicht zu installierenden Sensoren und einer Hauszentrale. Über eine Software werden individuelle Einstellungen vorgenommen. Das casenio-System gewährleistet eine intelligente Unterstützung im Alltag, stärkt die Selbstständigkeit, holt im Notfall schnell Hilfe und bietet so bietet so Sicherheit und Komfort für die Betroffenen und die Angehörigen.

Höhere Sicherheit und aktiver Schutz
casenio erkennt gefährliche oder ungewöhnliche Situationen, wendet sie zum Teil selbstständig ab oder benachrichtigt Kontaktpersonen per App, E-Mail, SMS oder Anruf.

Mehr Komfort zuhause
casenio kann u.a. an die Medikamenteneinnahme oder die Messung von Vitaldaten (z.B. Blutdruck/Blutzucker) erinnern und Angehörige bei Über-/Unterschreiten bestimmter Grenzwerte informieren.

Rundum sorglos – Tag und Nacht
casenio funktioniert ohne Internet-/Telefonanschluss, ist leicht zu installieren, bietet eine anwenderfreundliche Software und meldet sich eigenständig bei schwachen Batterieständen der Sensoren.

Engagierte Mitarbeiter halten

Mitarbeiter können ihren Job wechseln, aber nicht ihre Angehörigen. Gute Mitarbeiter zu verlieren kostet Geld und bedeutet gleichzeitig Kompetenzverlust. Daher: Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter bei der Pflege ihrer Angehörigen, indem Sie Ihnen das intelligente Hilfe- und Komfortsystem casenio zur Verfügung stellen.

  • Mitarbeiter müssen sich weniger um ihre Angehörigen sorgen
  • Weniger Stress/Mentale Entlastung, da sie in ungewöhnlichen Situationen von casenio benachrichtigt werden
  • Vorteile aus Unternehmenssicht
    – Weniger Krankheitstage
    – Höhere Produktivität
    – Geringere Supervisionskosten
    – Geringeres Risiko, dass der Mitarbeiter seine Wochenarbeitszeit reduzieren möchte
    – Stärkere Mitarbeiterbindung

Sie wollen gute Mitarbeiter noch stärker an Ihr Unternehmen binden? Dann melden Sie sich bei uns!

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen