Betriebsurlaub
Bitte beachten Sie, dass wir vom Montag 30.08.21 bis zum Montag 13.09.21 Betriebsferien haben. Eingehende Bestellungen werden verzögert bearbeitet. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Alarmanlage – sicher wohnen

Bevor Sie die Planung eines Alarmsystems in Ihrem Haus anfangen, erwägen Sie, welche Elemente der Hausumgebung und wann geschützt werden sollen. Auch bei einer einfachsten Konfiguration soll das System sowohl den Innenbereich als auch die Außenhaut des Gebäudes, d.h. Türen und Fenster umfassen. Dank der Aufteilung des Objektes in Innenbereich und Außenhaut haben Sie die Möglichkeit, den Sicherheitsgrad an den gewohnten Lebensrhythmus anzupassen. Beim Verlassen des Hauses schalten Sie das System extern scharf, damit der Alarm sowohl beim Öffnen von Fenstern und Türen, als auch bei der Bewegung im Innenbereich ausgelöst wird. Falls Sie jedoch drin bleiben und trotzdem das Sicherheitsgefühl Ihnen und Ihrer Familie geben wollen, wird das Externscharfschalten zu einer bestimmten Tageszeit automatisch aktiviert. Dies erlaubt Ihnen und Ihrer Familie, sich in Ihrem Hause frei zu bewegen und ein Versuch von draußen durch Fenster oder Tür einzugreifen, wird sofort durch Melder zur Außenhautüberwachung registriert. Im Falle einer mehrstöckigen Wohnung kann man für die Nacht das System extern scharfschalten, ausschließlich des Schlaf-, Kinder-, Badezimmers und der Küche. Ein zusätzliches im zweiten Stock installiertes Bedienteil ermöglicht bessere Nutzung der Möglichkeiten solch eines Systems. Dank der Ausgliederung zusätzlicher unabhängig gesteuerter Bereiche, kann das System an Ihren Lebensrhythmus besser angepasst werden und eine maximale Sicherheit für Ihre Familie gewährleisten. Nur solch eine Lösung garantiert, dass das System bei der Nacht-Scharfschaltung schon im Moment gewaltsamer Tür- oder Fensteröffnung einen Alarm auslöst, noch bevor der Eindringling rein kommt.

Deswegen wird empfohlen, die Elemente der Außenhautüberwachung in Betracht zu ziehen.

Bevor Sie die Planung eines Alarmsystems in Ihrem Haus anfangen, erwägen Sie, welche Elemente der Hausumgebung und wann geschützt werden sollen. Auch bei einer einfachsten Konfiguration soll das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alarmanlage – sicher wohnen

Bevor Sie die Planung eines Alarmsystems in Ihrem Haus anfangen, erwägen Sie, welche Elemente der Hausumgebung und wann geschützt werden sollen. Auch bei einer einfachsten Konfiguration soll das System sowohl den Innenbereich als auch die Außenhaut des Gebäudes, d.h. Türen und Fenster umfassen. Dank der Aufteilung des Objektes in Innenbereich und Außenhaut haben Sie die Möglichkeit, den Sicherheitsgrad an den gewohnten Lebensrhythmus anzupassen. Beim Verlassen des Hauses schalten Sie das System extern scharf, damit der Alarm sowohl beim Öffnen von Fenstern und Türen, als auch bei der Bewegung im Innenbereich ausgelöst wird. Falls Sie jedoch drin bleiben und trotzdem das Sicherheitsgefühl Ihnen und Ihrer Familie geben wollen, wird das Externscharfschalten zu einer bestimmten Tageszeit automatisch aktiviert. Dies erlaubt Ihnen und Ihrer Familie, sich in Ihrem Hause frei zu bewegen und ein Versuch von draußen durch Fenster oder Tür einzugreifen, wird sofort durch Melder zur Außenhautüberwachung registriert. Im Falle einer mehrstöckigen Wohnung kann man für die Nacht das System extern scharfschalten, ausschließlich des Schlaf-, Kinder-, Badezimmers und der Küche. Ein zusätzliches im zweiten Stock installiertes Bedienteil ermöglicht bessere Nutzung der Möglichkeiten solch eines Systems. Dank der Ausgliederung zusätzlicher unabhängig gesteuerter Bereiche, kann das System an Ihren Lebensrhythmus besser angepasst werden und eine maximale Sicherheit für Ihre Familie gewährleisten. Nur solch eine Lösung garantiert, dass das System bei der Nacht-Scharfschaltung schon im Moment gewaltsamer Tür- oder Fensteröffnung einen Alarm auslöst, noch bevor der Eindringling rein kommt.

Deswegen wird empfohlen, die Elemente der Außenhautüberwachung in Betracht zu ziehen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
1 von 15
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Satel ADD-200
Satel ADD-200
Funk-Außen-Dämmerungs- und Temperaturmelder Der Melder ADD-200 erkennt die Änderungen der Lichtintensität (Dämmerungssensor) und Temperaturänderungen (Temperatursensor). Er ist für den Betrieb im bidirektionalen Funksystem ABAX 2...
Inhalt 1 Stück
67,83 € *
Satel INT-GSM LTE
Satel INT-GSM LTE
LTE Kommunikationsmodul für die Zentralen INTEGRA und INTEGRA Plus INT-GSM LTE ist ein LTE Kommunikationsmodul, das den Alarmzentralen der Serie INTEGRA und INTEGRA Plus die Kommunikation über zellulares Netzwerk 2G, 3G oder 4G...
Inhalt 1 Stück
245,14 € *
Satel GPRS-A LTE
Satel GPRS-A LTE
Universelle Überwachungsmodul GPRS-A LTE ist ein universelles Überwachungsmodul, das sowohl autonom als auch im Rahmen eines Einbruchs- und Überfallsicherheitssystems und für Automation benutzt werden kann. Das Gerät ist mit einem...
Inhalt 1 Stück
208,25 € *
Satel GSM-X LTE
Satel GSM-X LTE
Universelles, multifunktionales Kommunikationsmodul GSM-X LTE bietet eine erweiterte Funktionalität im Bereich der Kommunikation und Unterstützung von deren verschiedenen Kanälen. Das Gerät ist mit einem Zellulartelefon ausgestattet,...
Inhalt 1 Stück
228,48 € *
Satel SLIM-DUAL-PRO
Satel SLIM-DUAL-PRO
Der Melder SLIM-DUAL-PRO erkennt Bewegung im geschützten Bereich. entspricht den Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 3 Bewegungserfassung durch zwei Sensoren: passiven Infrarotsensor (PIR) und Mikrowellensensor (MW) einstellbare...
Inhalt 1 Stück
107,14 € *
Satel SLIM-DUAL-LUNA-PET
Satel SLIM-DUAL-LUNA-PET
Der Melder SLIM-DUAL-LUNA-PET erkennt Bewegung im geschützten Bereich. Zusätzlich verfügt der Melder über eine Reihe von LEDs, die die Beleuchtungsfunktion ausführen. entspricht den Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 2...
Inhalt 1 Stück
75,01 € *
Satel SLIM-DUAL-LUNA
Satel SLIM-DUAL-LUNA
Der Melder SLIM-DUAL-LUNA erkennt Bewegung im geschützten Bereich. Zusätzlich verfügt der Melder über eine Reihe von LEDs, die die Beleuchtungsfunktion ausführen. entspricht den Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 2...
Inhalt 1 Stück
72,63 € *
Satel SLIM-DUAL-PET
Satel SLIM-DUAL-PET
Der Melder SLIM-DUAL-PET erkennt Bewegung im geschützten Bereich. entspricht den Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 2 Bewegungserfassung durch zwei Sensoren: passiven Infrarotsensor (PIR) und Mikrowellensensor (MW) einstellbare...
Inhalt 1 Stück
64,30 € *
Satel SLIM-DUAL
Satel SLIM-DUAL
Der Melder SLIM-DUAL erkennt Bewegung im geschützten Bereich. Das Gerät kann am regulierbaren Wand-/Deckenhalter BRACKET D montiert werden. entspricht den Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 2 Bewegungserfassung durch zwei...
Inhalt 1 Stück
61,92 € *
Satel SLIM-PIR-PRO
Satel SLIM-PIR-PRO
Der Melder SLIM-PIR-PRO erkennt Bewegung im geschützten Bereich. entspricht den Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 3 Bewegungserfassung mithilfe des passiven Infrarotsensors (PIR) einstellbare Detektionsempfindlichkeit digitaler...
Inhalt 1 Stück
72,63 € *
Satel SLIM-PIR-LUNA-PET
Satel SLIM-PIR-LUNA-PET
Der Melder SLIM-PIR-LUNA-PET erkennt Bewegung im geschützten Bereich. Zusätzlich verfügt der Melder über eine Reihe von LEDs, die die Beleuchtungsfunktion ausführen. entspricht den Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 2...
Inhalt 1 Stück
44,07 € *
Satel SLIM-PIR-LUNA
Satel SLIM-PIR-LUNA
Der Melder SLIM-PIR-LUNA erkennt Bewegung im geschützten Bereich. Zusätzlich verfügt der Melder über eine Reihe von LEDs, die die Beleuchtungsfunktion ausführen. entspricht den Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 2...
Inhalt 1 Stück
40,50 € *
1 von 15
Zuletzt angesehen