Selber machen? Oder machen lassen?

Es gibt grundsätzlich keine gesetzliche Verpflichtung, Rauchwarnmelder ausschließlich von dafür qualifizierten Fachkräften einbauen oder warten zu lassen. Jeder, der eine Betriebsanleitung lesen und verstehen kann, darf Rauchwarnmelder einbauen, und das sollte auch jeder in seiner eigenen selbstgenutzten Wohnung so schnell wie möglich tun. Die Übergangsfrist zur Nachrüstung von Rauchwarnmelder ist in Hessen am 31.12.2014 abgelaufen.

Wer jedoch nicht nur für sich selbst und seine Familie die Verantwortung trägt, sondern auch für die Personen in vermieteten Wohnungen, der muss damit rechnen, dass im Falle eines Schadens (ein Brand mit Personenschaden) Nachweise gefordert werden, dass der Einbau technisch einwandfrei erfolgt ist. 

Der Vorteil für Vermieter, eine qualifizierte Fachkraft für die Installation und Wartung der Rauchwarnmelder hinzuzuziehen, liegt auf der Hand:

  • Die Fachkraft kennt die Anforderungen der DIN 14676 und kann auch bei schwierigen Anforderungen (besondere Raumgeometrie, Deckenbalken, Unterzüge, schräge Decken usw.) die beste Position zum Einbau des Rauchwarnmelders bestimmen.
  • Die Fachkraft kennt verschiedene Geräte und kann das Gerät empfehlen, das über die gesamte Lebensdauer von 10 Jahren zuverlässig funktioniert und keinen Ärger macht.
  • Durch die Beschränkung auf den gesetzlich und tatsächlich notwendigen Schutz wird genau die erforderliche Anzahl an Rauchwarnmeldern an den genau richtigen Positionen eingebaut. Ein oder zwei Rauchwarnmelder, die ein Laie vorsichtshalber zusätzlich einbaut, sind meist teurer als der Einsatz eines Profis.

 

Als geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

 Mitglied im Netzwerk:  infra-pro_Partnernetzwerk_200x100  Q-Label-Fachkraft-35mm-rot58a218b3a6dd6

 

 

 

 

 

 

Es gibt grundsätzlich keine gesetzliche Verpflichtung, Rauchwarnmelder ausschließlich von dafür qualifizierten Fachkräften einbauen oder warten zu lassen. Jeder, der eine Betriebsanleitung lesen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Selber machen? Oder machen lassen?

Es gibt grundsätzlich keine gesetzliche Verpflichtung, Rauchwarnmelder ausschließlich von dafür qualifizierten Fachkräften einbauen oder warten zu lassen. Jeder, der eine Betriebsanleitung lesen und verstehen kann, darf Rauchwarnmelder einbauen, und das sollte auch jeder in seiner eigenen selbstgenutzten Wohnung so schnell wie möglich tun. Die Übergangsfrist zur Nachrüstung von Rauchwarnmelder ist in Hessen am 31.12.2014 abgelaufen.

Wer jedoch nicht nur für sich selbst und seine Familie die Verantwortung trägt, sondern auch für die Personen in vermieteten Wohnungen, der muss damit rechnen, dass im Falle eines Schadens (ein Brand mit Personenschaden) Nachweise gefordert werden, dass der Einbau technisch einwandfrei erfolgt ist. 

Der Vorteil für Vermieter, eine qualifizierte Fachkraft für die Installation und Wartung der Rauchwarnmelder hinzuzuziehen, liegt auf der Hand:

  • Die Fachkraft kennt die Anforderungen der DIN 14676 und kann auch bei schwierigen Anforderungen (besondere Raumgeometrie, Deckenbalken, Unterzüge, schräge Decken usw.) die beste Position zum Einbau des Rauchwarnmelders bestimmen.
  • Die Fachkraft kennt verschiedene Geräte und kann das Gerät empfehlen, das über die gesamte Lebensdauer von 10 Jahren zuverlässig funktioniert und keinen Ärger macht.
  • Durch die Beschränkung auf den gesetzlich und tatsächlich notwendigen Schutz wird genau die erforderliche Anzahl an Rauchwarnmeldern an den genau richtigen Positionen eingebaut. Ein oder zwei Rauchwarnmelder, die ein Laie vorsichtshalber zusätzlich einbaut, sind meist teurer als der Einsatz eines Profis.

 

Als geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

 Mitglied im Netzwerk:  infra-pro_Partnernetzwerk_200x100  Q-Label-Fachkraft-35mm-rot58a218b3a6dd6

 

 

 

 

 

 

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
POPP 10-Jahres-Rauchmelder ohne Innensirene POPP 10-Jahres-Rauchmelder ohne Innensirene
Z-Wave Rauchwarnmelder ohne unabhängiger Sirenenfunktion. Dieser 10 Jahresrauchmelder kann mit einm Z-Wave Gateway verbunden werden und meldet im Falle eine Brandes ein akustisches Alarmsignal (85 db in 3m Entfernung) und ein Z-Wave...
Inhalt 1 Stück
79,99 € *
POPP 10-Jahres-Rauchmelder mit Innensirene POPP 10-Jahres-Rauchmelder mit Innensirene
Der 10-Jahres-Rauchwarnmelder mit Innensirene setzt neue Sicherheits-Maßstäbe in Ihrem Zuhause. Potentielle Brandverursacher gibt es viele in den eigenen vier Wänden. Dazu zählt nicht nur offenes Feuer wie Kerzen oder der Kamin. Auch das...
Inhalt 1 Stück
89,95 € *
JOB Thermowarnmelder HDv 3000 TS JOB Thermowarnmelder HDv 3000 TS
Intelligenter Stand-Alone-Thermowarnmelder zur Brandfrüherkennung und lokalen akustischen Alarmierung für die Anwendung in privaten Bereichen und der Wohnungswirtschaft sowie für den Einsatz in Bereichen mit erhöhten Anforderungen wie...
Inhalt 1 Stück
ab 107,10 € *
JOB Rauchwarnmelder HDv 3001 OS schwarz JOB Rauchwarnmelder HDv 3001 OS schwarz
Intelligenter Stand-Alone-Rauchwarnmelder zur Brandfrüherkennung und lokalen akustischen Alarmierung für die Anwendung in privaten Bereichen und der Wohnungswirtschaft nach EN 14604 sowie für den Einsatz in Bereichen mit erhöhten...
Inhalt 1 Stück
ab 78,54 € *
JOB Rauchwarnmelder HDv 3001 OS silber JOB Rauchwarnmelder HDv 3001 OS silber
Intelligenter Stand-Alone-Rauchwarnmelder zur Brandfrüherkennung und lokalen akustischen Alarmierung für die Anwendung in privaten Bereichen und der Wohnungswirtschaft nach EN 14604 sowie für den Einsatz in Bereichen mit erhöhten...
Inhalt 1 Stück
ab 78,54 € *
JOB Rauchwarnmelder HDv 3001 OS weiß JOB Rauchwarnmelder HDv 3001 OS weiß
Intelligenter Stand-Alone-Rauchwarnmelder zur Brandfrüherkennung und lokalen akustischen Alarmierung für die Anwendung in privaten Bereichen und der Wohnungswirtschaft nach EN 14604 sowie für den Einsatz in Bereichen mit erhöhten...
Inhalt 1 Stück
ab 78,54 € *
JOB Rauchwarnmelder HDv 3000 OS JOB Rauchwarnmelder HDv 3000 OS
Intelligenter Stand-Alone-Rauchwarnmelder zur Brandfrüherkennung und lokalen akustischen Alarmierung für die Anwendung in privaten Bereichen und der Wohnungswirtschaft nach EN 14604 sowie für den Einsatz in Bereichen mit erhöhten...
Inhalt 1 Stück
ab 70,21 € *
JOB Rauchwarnmelder HDv SENSYS JOB Rauchwarnmelder HDv SENSYS
Optischer Rauchwarnmelder Intelligenter Stand-Alone-Rauchwarnmelder zur Brandfrüherkennung und lokalen akustischen Alarmierung für die Anwendung in privaten Bereichen und der Wohnungswirtschaft nach EN 14604 sowie für den Einsatz in...
Inhalt 1 Stück
ab 34,51 € *
JOB Klebepad JOB Klebepad
Doppelseitig klebendes Polyethylenschaum-Klebepad für die Befestigung von Rauchwarnmeldern, geeignet für den Einsatz auf rauen Untergründen. Hohe Klebekraft bei geringem Anpressdruck. PE-Schaumstoffausführung für die Anwendung auf rauen...
Inhalt 10 Stück (1,36 € * / 1 Stück)
ab 13,57 € *
JOB Meldersicherungsschraube JOB Meldersicherungsschraube
Versenkbare Madenschraube Inbus M3 für die dauerhafte Befestigung von Rauchwarnmeldern im Meldersockel.
Inhalt 30 Stück (0,72 € * / 1 Stück)
ab 21,48 € *
Zuletzt angesehen