Betriebsurlaub
Bitte beachten Sie, dass wir vom Montag 06.01.20 bis zum Montag 13.01.20 Betriebsferien haben. Eingehende Bestellungen werden erst nach unserer Rückkehr bearbeitet. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

FIBARO Smart Implant

43,12 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • FIB_FGBS-222
FIBARO Smart Implant ermöglicht die Erweiterung der Funktionalität von kabelgebundenen... mehr
Produktinformationen "FIBARO Smart Implant"

FIBARO Smart Implant ermöglicht die Erweiterung der Funktionalität von kabelgebundenen Sensoren und anderen Geräten durch Hinzufügen von Z-Wave-Netzwerkkommunikation.

Sie können binäre Sensoren, analoge Sensoren, DS18B20-Temperatursensoren oder den DHT22- Luftfeuchte- und Temperatursensor anschließen, um ihre Messwerte an den Z-Wave-Controller zu melden.

Es kann auch Geräte steuern, indem es die Ausgangskontakte unabhängig von den Eingängen öffnet/schließt.

Sicherheit: Z-Wave S2
Funkprotokoll: Z-Wave Plus (500-Serie-Chip)
Eigenschaften: "FIBARO Smart Implant"
Sicherheit: Z-Wave S2
Funkprotokoll: Z-Wave Plus (500-Serie-Chip)

Zur Zeit ist das FIBARO-System die beste auf dem Markt verfügbare Aufbau-Automationslösung.

Es bietet einen nichtinvasiven Installationsprozess, durch den die Notwendigkeit von meterlangen Kabeln hinfällig wird. Unsere Miniatur-Module können in jede Wanddose installiert werden, hinter einem Lichtschalter, einem Rollladen-Schalter etc., und sind mit jedem elektrischen System kompatibel. 
Es ist das einzige auf dem Markt verfügbare System, das in der Lage ist, LED-Licht oder fluoreszierendes Licht ohne Nulleiter in elektrischen Systemen zu kontrollieren (ehemals typische elektrische Systeme). 
FIBARO-Geräte werden nicht permanent an die Gebäudeinfrastruktur gekoppelt. Wenn Sie Ihre Wohnung also umdekorieren, einige Wände einreißen oder das Inneneinrichtungskonzept ändern möchten… Ist das kein Problem. Tun Sie es einfach. Nehmen Sie einfach jedes beliebige Modul aus der Wand und installieren es an einem neuen Platz. Durch das Maschennetzwerk aktualisiert das Modul seinen Standort und nimmt die Kooperation mit den übrigen Systemkomponenten problemlos wieder auf.

Maße Länge: 29 mm Breite: 18 mm Höhe: 13 mm Leistung und Installation... mehr

Maße

smart-implant-sizes

  • Länge: 29 mm
  • Breite: 18 mm
  • Höhe: 13 mm

Leistung und Installation

  • Netzteil: 9-30 V Gleichstrom
  • Betriebstemperatur: 0 bis 40 °C

Geräteanwendungen

  • Eingaben:
    • 2 x 0 bis 10 analoge/binäre Eingänge
    • 1 x serieller 1-Leiter-Eingang (für DHT22- oder DS18B20-Sensoren)
  • Ausgaben: 2 x potentialfreie Ausgänge (zur Ansteuerung externer Stromkreise)
  • Unterstützte digitale Sensoren: 6 x DS18B20 oder 1 x DHT22
  • Maximaler Strom an den Ausgängen: 150 mA
  • Maximale Spannung an den Ausgängen: 30 V DC / 20 V AC
  • Eingebauter Temperatursensor Messbereich: -55 °C bis 126 °C

Kommunikation

  • Funkübertragungsleistung: EIRP max. 7 dBm
  • Reichweite:
    • bis zu 50m im Freien
    • bis zu 30 m in Innenräumen (abhängig von Gelände und Gebäudestruktur)
  Smart Implant nach einem der Diagramme anschließen (Weitere Schaltpläne sind im... mehr

FGBS-222_Installation1

 

  1. Smart Implant nach einem der Diagramme anschließen (Weitere Schaltpläne sind im Handbuch zu finden):
    A - Beispiel: Verbindung mit 2 DS18B20 Sensoren
    FGBS-222_Installation2

    B - Beispiel: Verbindung mit DHT22-Sensor
    FGBS-222_Installation3
    C - Beispiel: Verbindung mit 2 binären Sensoren / Tasten
    FGBS-222_Installation4

    D - Beispiel: Verbindung mit 3-Draht Analogsensor
    FGBS-222_Installation5
    E - Beispiel: Verbindung mit 2-Draht-Analogsensor (12V Stromversorgung)
    FGBS-222_Installation6
    F - Beispiel: Verbindung mit Toröffner
    FGBS-222_Installation7
    G - Beispiel: Verbindung mit parametrischer Alarmlinie
    FGBS-222_Installation8

    Kreis1 DS18B20 Sensor, Kreis2 DHT22 Sensor, Kreis3 binärer Sensor / Taste, Kreis4 Analoger 3-Draht-Sensor, Kreis5 Analoger 2-Draht-Sensor, Kreis6 Toröffner, Kreis7 Alarm Sensor, Kreis8 Alarmanlage, B – Taste
  2. Bringen Sie den Sensor in die Nähe der Z-Wave Hauptsteuerung.
  3. Stellen Sie die Z-Wave Zentrale in den Aufnahmemodus.
  4. Drücken Sie dreimal schnell die Taste in der Mitte des Gerätes.
  5. Warten Sie bis das Gerät dem System hinzugefügt worden ist.
  6. Eine erfolgreiche Aufnahme wird durch die Steuerung bestätigt.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "FIBARO Smart Implant"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen