Betriebsurlaub
Bitte beachten Sie, dass wir vom Montag 06.01.20 bis zum Montag 13.01.20 Betriebsferien haben. Eingehende Bestellungen werden erst nach unserer Rückkehr bearbeitet. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

FIBARO Smart Home auf der CES 2019 – eine breite Palette von intelligenten Produktneuigkeiten

Zwei FIBARO Produkte sind schon jetzt mit dem Titel CES Innovation Awards 2019 ausgezeichnet – das eine große Interesse weckende FIBARO Smart Implant und die neue FIBARO App zum Steuern von Smart Home-System Zentralen. Aber FIBARO brachte auf die weltgrößte Technologiemesse nach Las Vegas auch weitere interessante Produktneuheiten, um erneut den herausragenden polnischen technologischen Gedanken den Fachbesucher aus der ganzen Welt zu präsentieren. Das Unternehmen aus Polen kann bereits mit einem heißen Empfang rechnen.

CES 2019 zieht viele Marken an, die nach Las Vegas kommen, um ihre neuesten Produkte und bahnbrechenden Technologien vorzuzeigen. Die innovativsten Produkte erhalten den Titel der CES Innovation Awards Honorees. Zwei Produkte aus dem FIBARO-Portfolio – das Smart Implant und die FIBARO Home Center-App haben diese Ehre bereits verdient.

„Smart Implant und die Home Center-Anwendung sind weitere in unseren Forschungslaboren in Polen entwickelte Produkte, die eine weltweite Anerkennung finden. Wir sind besonders stolz darauf, Trends in der Branche gesetzt zu haben, und verfolgen damit ein Ziel, das wir stets vor den Augen haben. Der CES Innovation Awards Honorees, der erneut an Produkte aus dem FIBARO-Portfolio vergeben wird, ist dafür der beste Beweis“

– sagt Krzysztof Banasiak, FIBARO Vorstandsmitglied

FIBARO Smart Implant ist ein Gerät, mit dem fast alle klassische analoge Geräte Teil eines Smart Home-Systems werden können. Plattenspieler, Elektroherde, Hi-Fi-Geräte, klassische Kaffeemaschinen oder andere Geräte aus der vordigitalen Ära können dank der Installation von FIBARO Smart Implant über Smartphone gesteuert werden. Das Produkt feiert Ihre US-Prämiere auf der Messe in bekanntesten Stadt Nevadas. Die Europäer hatten bereits die Möglichkeit, es auf der Berliner IFA-Messe näher kennenzulernen.

FIBARO Home Center ist eine bahnbrechende neue Version der Anwendung zum Steuern von Smart Home-Systemen von FIBARO. Die Elemente, der völlig überarbeiteten Benutzeroberfläche sind von Anfang an mit dem Grundgedanken an einfache Handhabung entworfen. Aber die Änderungen sind gar nicht nur auf der Oberfläche zu sehen. Was das Produkt revolutionär macht, versteckt sich unter der Haube, denn die Anwendung wurde mit ihrer eigenen Intelligenz ausgestattet. Maschinelles Lernen eröffnet dem Benutzer von Smart-Home-Geräten bisher ungeahnte Möglichkeiten. Intelligenter Assistent, der Muster im Benutzerverhalten und -gewohnheiten identifiziert und dann bestimmte Aktivitäten mit intelligenten Geräten vorschlägt, um den Bedürfnissen der Haushaltsmitglieder entgegenzukommen.

Ihre weltweite Prämiere feiert auf der CES auch das FIBARO Walli (gelesen: wɔːl – aɪ) – eine neue Produktreihe von sowohl intelligenten als auch klassischen Steckdosen und Schaltern. Miteinander kombiniert können sie ein Zuhause zu einem vollständig intelligenten machen. Ein weiterer Vorteil von FIBARO Walli besteht darin, dass der Benutzer gleichzeitig auch die visuelle Integrität im ganzen Haus aufrechterhalten kann. Alle Vorteile der bisherigen intelligenten FIBARO-Module, wie die Reduzierung des Stromverbrauchs, indem die Beleuchtung automatisch ausgeschaltet oder die Stromversorgung der Geräte im Standby-Modus unterbrochen wird, können die Benutzer ab sofort durch die noch schnellere und einfachere Installation genießen. Produkte dieser Produktlinie sind nicht nur für Einzelkunden, sondern auch für Bauunternehmen und Planer ideal.

Die letzte aus der CES-Neuheiten ist FIBARO Rainbow Controller. Ein Gerät, das eigentlich ein ganzes Plug&Play-Set ist. Es setzt sich zusammen aus einem zwei Meter langen LED-Leuchtstreifen, einen intelligenten Controller und einen universellen Netzteil gesteuert ist. FIBARO bietet als ersten einen Controller in der Apple HomeKit-Version. Die Lichtintensität, Lichtwärme und die Farbe kann sehr einfach über FIBARO App gesteuert werden. Darüber hinaus sind auch ganz leicht verschieden Animationen zu programmieren. Das neue Produkt richtet sich an Benutzer, die Apple-Geräte sowohl unter iOS als auch unter MacOS verwenden.

Der FIBARO-Stand auf der CES mit einer Fläche von mehr als 70 m², derzeit größten in der Unternehmensgeschichte, ahmt ein echtes Haus nach. Im FIBARO-Haus können viele Möglichkeiten eines intelligenten Zuhauses den neugierigen Besucher aus der ganzen Welt in typischen Räumen live vorgezeigt werden.

Besucher finden den FIBARO-Stand auf der Sands Expo, A-D-Halle, Ebene 2, Stand 40540.

 

Quelle: FIBARO Pressemitteilung

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.