Betriebsurlaub
Bitte beachten Sie, dass wir vom Montag 06.01.20 bis zum Montag 13.01.20 Betriebsferien haben. Eingehende Bestellungen werden erst nach unserer Rückkehr bearbeitet. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

FIBARO Smart Home-Dienste Wartung

Um eine bessere Qualität der FIBARO Smart Home-Dienste zu gewährleisten, hat FIBARO am 2. Oktober 2019 um 23:00 Uhr MESZ (21:00 Uhr UTC) eine Wartung der Server geplant.

Aus diesem Grund kann es bei FIBARO Smart Home-Benutzern zu Unterbrechungen beim Empfang von Benachrichtigungen von Geräten und vom Gateway und zu Zeitüberschreitungen bei den Ortungsdiensten kommen. Der Remotezugriff funktioniert auch nicht. Daher können Sie während des Ausfalls keine Remoteverbindung zum Gateway herstellen oder keine Sprachassistentenkontrolle durchführen.

Smart-Home-Benutzer können das System während der Wartung nicht aktualisieren und keine Sicherungskopien erstellen oder wiederherstellen, wenn sie Home Center Lite mit einer Softwareversion unter 4.5xx verwenden.

Hier finden Sie eine detaillierte Liste der von dem vorübergehenden Ausfall betroffenen Dienste:

  • SMS – Benutzer in Polen können keine SMS-Nachrichten mit Informationen zu Problemen mit dem System oder einer erkannten Bedrohung (z. B. Leckageerkennung durch den Hochwassersensor) auf ihrem Telefon empfangen.
  • E-Mail – Dies gilt für alle vom Gateway gesendeten Nachrichten, die z. B. mit niedrigem Akkuladestand, Passworterinnerung usw. verbunden sein können.
  • Push – Android- und iOS-Benachrichtigungen werden nicht von FIBARO Home Center 2- und Home Center Lite-Gateways gesendet.
  • GPS – Ortungsdienste empfangen keine Daten von den Handys der Benutzer, ortsbezogene Szenen funktionieren in den Pausen nicht.
  • Updates und Notfall-Backups von FIBARO Home Center 2 und FIBARO Home Center Lite sind während der Pause nicht möglich.
  • Das Wiederherstellen und Erstellen von Backups für Home Center Lite mit Version 4.170 oder niedriger funktioniert in der Pause nicht.
  • Einige Plugins für Home Center 2 und Home Center Lite funktionieren nicht mehr.
  • Verbindung mit FIBARO Intercom über das Webinterface und Konfigurationsänderungen funktionieren in der Pause nicht richtig.
  • Es ist nicht möglich, die FIBARO-Geräte, die im Apple HomeKit-Standard ausgeführt werden, auf eine neuere Version zu aktualisieren.
  • Die Gateway-Remoteverbindung wird deaktiviert.
  • Cloud 2 Cloud-Integrationen wie Amazon Alexa, Google Home funktionieren nicht.

Außerdem:

  • Die folgenden Webseiten werden während der Pause nicht antworten:
    • fibargroup.com
    • fibaro.pl
    • fibaro.be
    • fibaro.de
    • fibaro.nl

Die Wartung beginnt um 23:00 Uhr MEZ und dauert ca. 1 Stunde. FIBARO entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.