Betriebsurlaub
Bitte beachten Sie, dass wir vom Montag 06.01.20 bis zum Montag 13.01.20 Betriebsferien haben. Eingehende Bestellungen werden erst nach unserer Rückkehr bearbeitet. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

HC3/HC3L Aktualisierung verfügbar! FIBARO 5.070

Änderungsprotokoll Version 5.070.42

Vielen Dank für die Nutzung unseres Gateways! Achten Sie darauf, auf die neueste Version zu aktualisieren, um von neuen Funktionen und Verbesserungen zu profitieren.

Wichtiger Hinweis
In einigen Fällen (auf großen Systemen) kann das Update mit automatischer Sicherung aufgrund der Größe der Datenbank fehlschlagen. Bitte erstellen Sie manuell ein lokales Backup, laden Sie es herunter und führen Sie dann das Update mit der Option "Kein Backup vor dem Update (nicht empfohlen)" durch. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

 

Was ist neu:

Alarm

  • Spalte mit Alarmszenen-ID hinzugefügt.

Sicherung

  • Deaktivieren der Schaltfläche zum Erstellen von Backups, wenn das Limit für Backups erreicht ist.
  • Optionales Speichern des Historieninhalts bei manueller Backup-Erstellung.
  • Speichern der Verlaufsdaten bei der Backup-Erstellung standardmäßig deaktiviert.
  • Automatisches Abschneiden auf 500000*/1000000** Ereignisse während der Backup-Erstellung zur Reduzierung der Backup-Größe.
  • Warnung vor dem Speichern historischer Daten in Auto-Backups, die während der Aktualisierung erstellt werden.
  • Warnung vor möglichem Verlust von historischen Daten vor der Wiederherstellung der Sicherung.

Dashboard

  • Seriennummer wird als Tooltip angezeigt, nachdem der Mauszeiger über das Logo bewegt wurde.
  • Exakter Wert aus der API wird als Tooltip auf der Gerätekachel und in der rechten Seitenleiste angezeigt.
  • Möglichkeit com.fibaro.player-Geräte von der rechten Seitenleiste aus zu steuern.
  • Möglichkeit das Video-Gate von der rechten Seitenleiste aus zu öffnen.
  • Thermostatvorschau in der FIBARO Home Center App verfügbar.
  • Icons für Öffnungs- und Schließzustände von Rollläden.
  • Einheitliche Textgröße und -farbe in der rechten Seitenleiste.
  • Statusmeldung nach dem Ausführen von Aktionen an Geräten über die rechte Seitenleiste.
  • Keine Begrenzung der Anzahl der Geräte.
  • Systembenachrichtigung nach Überschreiten der empfohlenen Anzahl von Geräten.*

Geräte

  • Stromverbrauchsdiagramme in der Registerkarte "Erweitert" für Geräte.
  • Drei neue Symbolsätze für Ventile.
  • Einheitlicher Inhalt der Registerkarte "Erweitert" für Geräte desselben Typs.
  • Registerkarte "Erweitert" für alle Typen von verknüpften Geräten.
  • Schalter für die Ansicht des aktuellen/gesamten Energieverbrauchs.
  • Abfrage einer Bestätigung vor dem Löschen der Energiedaten.
  • Summenfunktion verfügbar für verknüpfte Geräte des Typs Multilevel-Sensor.
  • Zwei mögliche Konfigurationen des Energiemessgeräts.
  • Unterstützung für FIBARO Walli Controller (FGWCEU-201).
  • Unterstützung für FIBARO Smart Implant (FGBS-222) Version 5.2.
  • Unterstützung für Heatit Z-Smoke Detector 230V Version 4.1/4.2.
  • Unterstützung für Heatit Z-Temp2 Version 1.1/1.2
  • Unterstützung für Heatit Z-TRM3 Version 4.0.
  • Unterstützung für Sensative Strips Guard in jeder Version.
  • Unterstützung für U-Fairy Valve Shut-Off Controller.
  • Unterstützung für Steinel IS 140-2 Version 1.0.
  • Unterstützung für Steinel L810 LED iHF Version 1.1.

Gateway-Verbindung**

  • Freigegebene Funktion zum Anschluss von zwei oder mehr Gateways:
    • FIBARO Home Center 3 dürfen nur mit anderen Home Centern 3 verbunden werden.
    • Slave-Gateway muss leer sein oder wird auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
    • Alle Gateways müssen die gleiche Version installiert haben.
  • Gemeinsames Sichern von angeschlossenen Gateways über das Master-Gateway.
  • Aktualisierung der angeschlossenen Gateways nacheinander, ausgehend von den Slave-Gateways.
  • Möglichkeit zur Aktualisierung aller Gateways oder nur des Master-Gateways.
  • Möglichkeit zur Wiederherstellung des Backups für alle Gateways oder nur für das Master-Gateway.
  • Möglichkeit auf Slave-Gateways über ein generiertes Passwort zuzugreifen.

Verlauf

  • Anzeige von Ereignissen im Zusammenhang mit dem Stromverbrauch von Geräten.
  • Verbesserte Anzeige von Ereignissen von FIBARO RGBW Controllern.

Netzwerk

  • Möglichkeit ein zweites Wi-Fi-Netzwerk für die automatische Umschaltung im Notfall hinzuzufügen.
  • Verbinden mit dem Notnetzwerk nach Verlust der Verbindung zum Hauptnetzwerk.
  • Speichern der Anmeldedaten von hinzugefügten Wi-Fi-Netzwerken nach deren Trennung.
  • Erneuter Verbindungsversuch zum Hauptnetzwerk alle 30 Minuten, wenn eine Verbindung zum Notnetzwerk besteht.
  • Möglichkeit, die Verbindung zum Notnetzwerk zu testen.
  • Die Daten der drahtlosen Netzwerkschnittstellen sind im Systembericht enthalten.
  • Test-Schaltfläche für Netzwerke mit unbekanntem Status hinzugefügt.

Nice**

  • Sicherung von Nice-Geräten in der Sicherung der Systemkonfiguration.
  • Nice-Fernbedienungen als Szenenauslöser verfügbar.
  • Verbesserte Ansicht beim Hinzufügen eines neuen Gerätes.
  • Änderungen in der Bindungsansicht.
  • Unterstützung für NiceHome Geräte.

Benachrichtigungen

  • Kritische Push-Benachrichtigungen als neuer Kanal für lebensgefährliche Ereignisse verfügbar.

Verschiedenes

  • Der Status der Beta-Version wird auf dem Anmeldebildschirm und in den allgemeinen Einstellungen angezeigt.
  • Tooltips auf den Menüsymbolen der Benutzeroberfläche.
  • Möglichkeit, den laufenden Prozess der ersten Systemkonfiguration bei jedem Schritt zu überspringen.

Leistung

  • Optimierte Leistung der Dienste und Ereignisbehandlung.
  • Optimierte Datenbank-Schreib- und Lesezeiten.
  • Begrenzung der Speichernutzung für Strom- und Temperaturereignisse hinzugefügt, um die Gesamtspeicherbelastung zu reduzieren.

Plugins

  • Tedee-Schloss-Plugin hinzugefügt.
  • Dahua-Kamera-Plugin hinzugefügt.

Profile

  • Türschlösser zum Öffnen/Schließen in jedem Profil verfügbar.

Quick-Apps

  • Schaltflächen und Schieberegler als Aktionen in Blockszenen verfügbar.
  • Option zum Ausblenden der Schaltfläche.

Räume

  • Möglichkeit, den Hauptenergiezähler des Raums zu wählen.

Szenen

  • Umleitung zur erweiterten Szenenansicht vom Szenen-Dashboard.

Update

  • Hinweis auf die notwendige lokale Verbindung zur Durchführung des Updates.
  • Rückleitung zum aktuellen Systemzustand nach dem Start des Updates.
  • Automatische Sicherung während des Update-Vorgangs enthält keine historischen Ereignisdaten mehr.

 

Fehlerbehebungen:

Zugriff

  • Falsche Zeichenbegrenzung beim Bearbeiten der E-Mail-Adresse eines Benutzers.
  • Kein Auto-Logging beim Zugriff auf das Gateway über Fernzugriff.

Alarm

  • Möglichkeit Z-Wave-Geräte zu Satel-Alarmzonen hinzuzufügen.
  • Kann bei der Erstinstallation keine Alarmzonen hinzufügen.
  • Kann nicht das ganze Haus scharfschalten, wenn es unkonfigurierte Alarmzonen gibt.

Sicherung

  • Kann Cloud-Backups nicht von einem Home Center 3 zu einem anderen migrieren.
  • Falsche Zustände beim Erstellen von Sicherungen.
  • Abbruch des Herunterladens eines Updates stoppt das Erstellen/Wiederherstellen der Sicherung.

Kameras

  • Keine Pausentaste in der Bildvorschau der Kamera.
  • Komplexe Stream-Pfade werden nicht korrekt übersetzt.

Klima

  • Einige manuell gesteuerte Thermostate gehen trotz fehlendem Zeitplan in den Override-Modus.

Dashboard

  • Es ist nicht möglich, die Temperatur am Fibaro Heat Controller manuell über die rechte Seitenleiste einzustellen.
  • Es ist nicht möglich, die Temperatur an Thermostaten von Drittanbietern von der rechten Seitenleiste aus zu übersteuern.

Geräte

  • Temperatursollwertdiagramm wird falsch angezeigt.
  • Energiedaten auf der Registerkarte "Erweitert" des Geräts werden nicht geleert.
  • Keine Möglichkeit, FIBARO RGBW 2 (FGRGBW-442) im Sicherheitsmodus hinzuzufügen.
  • Szenen, die auf der Registerkarte "Erweitert" des Geräts hinzugefügt wurden, werden auf dieser Registerkarte nicht angezeigt.
  • Verknüpftes Gerät vom Typ Thermostat ist immer mit allen Betriebsarten ausgestattet.
  • Benachrichtigungen von Geräten kommen zu oft und nicht entsprechend dem gewählten Intervall.
  • Möglichkeit, die ID eines Icons zu setzen, das nicht mehr existiert.
  • Probleme beim Konfigurieren von Parametern in Geräten ohne Vorlage oder mit deaktivierter Vorlage.

Gateway-Verbindung

  • Keine zentralen Szenenereignisse von Geräten, die zu Slave-Gateways hinzugefügt wurden.
  • Szenen, die auf Szenenaktivierungsereignissen von Geräten basieren, die zu Slave-Gateways hinzugefügt wurden, funktionieren nicht.
  • Icons von zu Slave-Gateways hinzugefügten Geräten können nicht geändert werden.
  • Es ist nicht möglich, das Entfernen von Geräten aus Slave-Gateways zu erzwingen.
  • Es ist nicht möglich, das Aufwachintervall von Batteriegeräten zu ändern, die zu Slave-Gateways hinzugefügt wurden.
  • Falsche Meldung über die Wiederherstellung des Standardpassworts beim Entfernen eines nicht angeschlossenen Slave-Gateways.
  • Keine Möglichkeit, Polling-Zeit einzustellen und Mesh-Rekonfiguration auf Slave-Gateways auszuführen.
  • Fehler nach dem Entfernen eines getrennten Slave-Gateways.
  • Wiederhergestellte lokale Sicherung enthält keine Slave-Gateways.
  • Schaltflächen "Verbinden" und "Ersetzen" nur unzureichend verfügbar.
  • Master-Gateway stürzt ab, wenn Klimapanels mit Thermostaten von Slave-Gateway verwendet werden.

Verlauf

  • Falsche Einheiten für Ereignisse von Multilevel-Sensoren.
  • Das Filtern von Ereignissen nach Räumen funktioniert nicht richtig.
  • Benutzer sehen Ereignisse von Geräten, auf die sie keine Berechtigung haben.

Netzwerk

  • Dienste starten nicht, wenn eine Netzwerkverbindung ohne Internet besteht.
  • Unerwarteter Verlust der Wi-Fi-Verbindung.
  • Fehler 500 in einigen Fällen während der Verbindung mit dem Wi-Fi-Netzwerk.
  • Getrenntes Notnetzwerk wird nach Neustart als unbekannt angezeigt.

Nice**

  • Szenen mit Nice Mono und BiDi-Geräten funktionieren nicht.

Benachrichtigungen

  • Kritische Push-Benachrichtigungen werden nicht gesendet.
  • Keine Benachrichtigungen von BiDi Z-Wave-Gerät nach Neustart des Gateways.
  • Doppelte Benachrichtigungen der verfügbaren Vorlage nach einem Neustart des Gateways.
  • Unerwartete Nice Funkprotokoll-Verbindungs-Timeout-Benachrichtigung.

Verschiedenes

  • Auswahl der chinesischen Sprachversion wird nicht gespeichert.
  • Dienste werden nach dem Verlassen des Standby-Modus nicht gestartet.
  • Power-Diode leuchtet nicht nach Verlassen des Standby-Modus.
  • Numerische Werte werden falsch gerundet.
  • Meldungen können nicht geschlossen werden.

Leistung

  • Erhebliche Verzögerungen bei der Z-Wave-Netzwerkkommunikation.
  • Wenige Minuten nach einem Neustart ist das System nicht verfügbar.
  • In einigen Fällen startet das Gateway nicht, nachdem ein Update durchgeführt wurde.
  • Geringe Gateway-Leistung mit MJPG-Stream-Vorschau.*
  • Lange Boot-Zeit des Gateways.*
  • Seltener Systemabsturz beim Booten, wenn das System eine große Anzahl von Plugins/Quick Apps enthält.

Plugins

  • Der Status des Planika-Kamin-Plugins wird zu oft aktualisiert und führt zu einem Absturz der mobilen App.
  • Fibaro Heat Activator-Plugin wird nach dem Hinzufügen standardmäßig ausgeschaltet.
  • Keine Daten vom YR-Wetter-Plugin.
  • Keine Unterstützung für Regenstatus im YR-Wetter-Plugin.

Profile

  • Szene, in der das aktive Profil eine Bedingung ist, startet nicht nach einem Neustart.
  • Kann keine Aktionen im Profil setzen.

Quick-Apps

  • Nicht-Administrator-Benutzer erhalten den Anmeldebildschirm beim Öffnen der Quick-App auf der mobilen App.
  • Nicht-Administrator-Benutzer erhalten nur den benutzerdefinierten Teil der Quick App auf der mobilen App.
  • Der erste Buchstabe in Beschriftungen wird automatisch in einen Großbuchstaben geändert.
  • Keine Schaltfläche zum Entfernen des Geräts nach Verlassen des Bearbeitungsmodus.
  • Kein Abschnitt "Familie" in den allgemeinen Geräteeinstellungen.
  • Ungültige Unterstützung der Eigenschaft 'gesichert' für Türschlösser.
  • Push-Benachrichtigungen von Quick Apps werden immer an alle Benutzer gesendet.

Wiederherstellung

  • Große Systeme starten in manchen Fällen im Wiederherstellungsmodus.
  • Bei Verwendung der Option Reparieren kann keine Beta-Version aus einer lokalen Datei hochgeladen werden.
  • In einigen Fällen wird die Seite nicht richtig geladen.

Scenes

  • Szenen-Aktivierungs-IDs werden beim Erstellen von Blockszenen nicht angezeigt.
  • Deaktivierung einer laufenden Szene stoppt die Szene nicht.
  • Soft-Rekonfiguration des Geräts ist erforderlich, um Szenen mit Zugriffssteuerungsereignissen auszuführen.
  • Kein Schutz gegen das Ausführen der gleichen Szene in kurzen Zeitabständen.
  • Der am Schieberegler eingestellte Wert wird beim Bearbeiten einer bestehenden Blockszene auf Null gesetzt und gesperrt.
  • Szenen, die auf Sonnenaufgang und Sonnenuntergang basieren, funktionieren nicht richtig.
  • In einigen Fällen müssen Szenen nach dem Erstellen eines Backups bearbeitet werden, um zu funktionieren.
  • Die Syntax der Funktion fibaro.profile wird falsch abgefragt.
  • Gerät im Einzelgeräteblock kann nicht ausgewählt werden.
  • Invertierte Zustände der Türverriegelung.
  • Die aus den Geräteeinstellungen erstellte Szene wird nicht automatisch mit dem Ereignis der Szenenaktivierung gefüllt.

Aktualisieren

  • Möglichkeit, das Update zu starten, bevor die Auto-Backup-Optionen angezeigt werden.

  

* gilt für das Home Center 3 Lite

** gilt für das Home Center 3

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
FIBARO Home Center 3 FIBARO Home Center 3
Inhalt 1 Stück
ab 589,05 € *
TIPP!
FIBARO Home Center 3 Lite FIBARO Home Center 3 Lite
Inhalt 1 Stück
129,00 € *