Kommunikation und Benachrichtigung

Die Grundlage eines effektiven Alarmsystems ist die Information über ein erkanntes Risiko. Deshalb spielen Geräte der Gruppe “Kommunikation und Benachrichtigung” eine sehr wichtige Rolle im System, unabhängig von der benutzten Technologie. CaN-header-set

Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten erlauben u.a. eine effektive Benachrichtigung interessierter Personen über ein bestehendes Risiko, die Übermittlung der Information an die verantwortliche Wach- und Schutzagentur, wie auch die Fernkonfiguration, die Verwaltung des Alarmsystems ebenso wie die Steuerung von Automationselementen in Gebäuden.

CaN-security-icon

Sicherheitsagenturen

CaN-private-icon

Privatpersonen

CaN-company-icon

Firmen

Kommunikationsmodule GSM/GPRS

Die von SATEL angebotene universelle Konstruktion der GSM/ GPRS Kommunikatoren erlauben die Zusammenarbeit mit praktisch jeder Alarmzentrale eines beliebigen Produzenten. Sie sind ebenfalls in der Lage, autonom zu arbeiten z.B. zur Überwachung von Automationsprozessen an Orten, die keine Installation von Alamsystemen benötigen.

Die Module verfügen über ein eingebautes GSM-Telefon, was die Nutzung des breiten Angebots von Mobilfunkanbietern ermöglicht.

Überwachung
Die Kommunikation via GSM-Netz kann zur Realisierung eines Überwachungsalarms dienen, wobei die Systemdaten an die Überwachungs-stationen der Sicherheitsagentur gesendet werden. Die von den Modulen ausgehende Übertragung kann auf verschiedene Art erfolgen: akustisch, als SMS-Nachricht oder via GPRS.

Benachrichtigung
Zusätzlich zu regulären Telefonanrufen mit Sprachnachrichten werden im Bereich persönlicher Benachrichtigung, SMS-Nachrichten und PUSH-Nachrichten auf mobilen Geräten vollkommen kontrollierbar. Die verwendeten Module sind in der Lage, präzise, eindeutige Informationen über die wichtigsten Ereignisse im System anzuzeigen.

Fernbedienung
Jedes Modul verfügt über eine Gruppe kontrollierbarer Ausgänge, die zur Kontrolle des Alarmsystems und zur Ausführung von Automationsfunktionen benutzt werden können: der Steuerung von Beleuchtung, Heizung, Rolläden oder Toren.

Mobiler Zugang

Das GSM-X und GPRS-A Modul können durch die GX CONTROL Applikation für mobile Geräte ferngesteuert werden.

Dies ist eine extrem bequeme Lösung, um von einem beliebigen Ort der Welt aus die Steuerung und sofortige Überprüfung der Kommunikatoren zu bewerkstelligen. Zur Konfiguration dient das mit einem intuitiven Interface ausgestattete Programm GX Soft.

Willkommen in der Ära des IoT

Zusätzlich zu seinen Basisfunktionen der Kommunikation kann das GPRS-A Modul zur Überwachung von Parametern angeschlossener analoger und digitaler Sensoren genutzt werden. Passend zum Konzept des Internets der Dinge (IoT) können diese Daten online unter Nutzung von offenen Protokollen gesendet werden, um in Databasen, Berichten und Visualisierungen usw. Verwendung zu finden.

Dual Path Reporting

Das universelle GSM-X Kommunikationsmodul bietet eine Vielzahl anderer zusätzlicher Anwendungsmöglichkeiten.

Im Falle einer Störung der Telefonleitung nutzt es das GSM-Netz als Leitungsersatz für die Kommunikation. Es kann ebenso als GSM Tor fungieren oder den Fernzugang zur Datenverwaltung (DLOADX) und Konfiguration (GUARDX) der Zentralen INTEGRA und INTEGRA Plus ermöglichen.

In Kooperation mit GSM-X-ETH (ein Modul zur Nutzung des Ethernet) kann es ein extrem effizientes Dual Path Reporting durchführen, wobei zwei Medien genutzt werden: Ethernet und GPRS Transmission.

CaN-dual-path-reporting

GPRS-Modul für die Zentralen INTEGRA und INTEGRA Plus

INT-GSM ist ein für die Zentralen der Serie INTEGRA und INTEGRA Plus dediziertes Modul, welches ihnen die Kommunikation über das GSM-Netz ermöglicht.

Das Gerät erlaubt die Fernsteuerung des Alarmsystems mit der mobilen Applikation INTEGRA CONTROL, SMS oder dem CLIP-Service. Es übersendet PUSH-Benachrichtigungen, SMS oder E-Mails (INTEGRA Plus) und überträgt Ereignisse an Leitstellen (GPRS und SMS).

INT-GSM wird mit dem Ethernetmodul ETHM-1 Plus als Ersatz-Verbindungskanal für Ethernet betrieben. Dieses Duo kann Dual Path Reporting realisieren. Das Kommunikationsmodul bietet auch Fernzugriff auf die Konfiguration (DLOADX) und die Verwaltung (GUARDX) des Alarmsystems.

Ethernet Kommunikatoren

ETHM-1 Plus + ETHM-2 Ethernet Kommunikatoren eröffnen ein weites Feld der Kommunikationsmöglichkeiten. Sie ermöglichen nicht nur einen effizienten Informationstransfer zur Überwachungsstation sondern führen ebenso die Zusatzfunktionen aus.

Die Grundlage eines effektiven Alarmsystems ist die Information über ein erkanntes Risiko. Deshalb spielen Geräte der Gruppe “Kommunikation und Benachrichtigung” eine sehr wichtige Rolle... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kommunikation und Benachrichtigung
Die Grundlage eines effektiven Alarmsystems ist die Information über ein erkanntes Risiko. Deshalb spielen Geräte der Gruppe “Kommunikation und Benachrichtigung” eine sehr wichtige Rolle im System, unabhängig von der benutzten Technologie. CaN-header-set

Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten erlauben u.a. eine effektive Benachrichtigung interessierter Personen über ein bestehendes Risiko, die Übermittlung der Information an die verantwortliche Wach- und Schutzagentur, wie auch die Fernkonfiguration, die Verwaltung des Alarmsystems ebenso wie die Steuerung von Automationselementen in Gebäuden.

CaN-security-icon

Sicherheitsagenturen

CaN-private-icon

Privatpersonen

CaN-company-icon

Firmen

Kommunikationsmodule GSM/GPRS

Die von SATEL angebotene universelle Konstruktion der GSM/ GPRS Kommunikatoren erlauben die Zusammenarbeit mit praktisch jeder Alarmzentrale eines beliebigen Produzenten. Sie sind ebenfalls in der Lage, autonom zu arbeiten z.B. zur Überwachung von Automationsprozessen an Orten, die keine Installation von Alamsystemen benötigen.

Die Module verfügen über ein eingebautes GSM-Telefon, was die Nutzung des breiten Angebots von Mobilfunkanbietern ermöglicht.

Überwachung
Die Kommunikation via GSM-Netz kann zur Realisierung eines Überwachungsalarms dienen, wobei die Systemdaten an die Überwachungs-stationen der Sicherheitsagentur gesendet werden. Die von den Modulen ausgehende Übertragung kann auf verschiedene Art erfolgen: akustisch, als SMS-Nachricht oder via GPRS.

Benachrichtigung
Zusätzlich zu regulären Telefonanrufen mit Sprachnachrichten werden im Bereich persönlicher Benachrichtigung, SMS-Nachrichten und PUSH-Nachrichten auf mobilen Geräten vollkommen kontrollierbar. Die verwendeten Module sind in der Lage, präzise, eindeutige Informationen über die wichtigsten Ereignisse im System anzuzeigen.

Fernbedienung
Jedes Modul verfügt über eine Gruppe kontrollierbarer Ausgänge, die zur Kontrolle des Alarmsystems und zur Ausführung von Automationsfunktionen benutzt werden können: der Steuerung von Beleuchtung, Heizung, Rolläden oder Toren.

Mobiler Zugang

Das GSM-X und GPRS-A Modul können durch die GX CONTROL Applikation für mobile Geräte ferngesteuert werden.

Dies ist eine extrem bequeme Lösung, um von einem beliebigen Ort der Welt aus die Steuerung und sofortige Überprüfung der Kommunikatoren zu bewerkstelligen. Zur Konfiguration dient das mit einem intuitiven Interface ausgestattete Programm GX Soft.

Willkommen in der Ära des IoT

Zusätzlich zu seinen Basisfunktionen der Kommunikation kann das GPRS-A Modul zur Überwachung von Parametern angeschlossener analoger und digitaler Sensoren genutzt werden. Passend zum Konzept des Internets der Dinge (IoT) können diese Daten online unter Nutzung von offenen Protokollen gesendet werden, um in Databasen, Berichten und Visualisierungen usw. Verwendung zu finden.

Dual Path Reporting

Das universelle GSM-X Kommunikationsmodul bietet eine Vielzahl anderer zusätzlicher Anwendungsmöglichkeiten.

Im Falle einer Störung der Telefonleitung nutzt es das GSM-Netz als Leitungsersatz für die Kommunikation. Es kann ebenso als GSM Tor fungieren oder den Fernzugang zur Datenverwaltung (DLOADX) und Konfiguration (GUARDX) der Zentralen INTEGRA und INTEGRA Plus ermöglichen.

In Kooperation mit GSM-X-ETH (ein Modul zur Nutzung des Ethernet) kann es ein extrem effizientes Dual Path Reporting durchführen, wobei zwei Medien genutzt werden: Ethernet und GPRS Transmission.

CaN-dual-path-reporting

GPRS-Modul für die Zentralen INTEGRA und INTEGRA Plus

INT-GSM ist ein für die Zentralen der Serie INTEGRA und INTEGRA Plus dediziertes Modul, welches ihnen die Kommunikation über das GSM-Netz ermöglicht.

Das Gerät erlaubt die Fernsteuerung des Alarmsystems mit der mobilen Applikation INTEGRA CONTROL, SMS oder dem CLIP-Service. Es übersendet PUSH-Benachrichtigungen, SMS oder E-Mails (INTEGRA Plus) und überträgt Ereignisse an Leitstellen (GPRS und SMS).

INT-GSM wird mit dem Ethernetmodul ETHM-1 Plus als Ersatz-Verbindungskanal für Ethernet betrieben. Dieses Duo kann Dual Path Reporting realisieren. Das Kommunikationsmodul bietet auch Fernzugriff auf die Konfiguration (DLOADX) und die Verwaltung (GUARDX) des Alarmsystems.

Ethernet Kommunikatoren

ETHM-1 Plus + ETHM-2 Ethernet Kommunikatoren eröffnen ein weites Feld der Kommunikationsmöglichkeiten. Sie ermöglichen nicht nur einen effizienten Informationstransfer zur Überwachungsstation sondern führen ebenso die Zusatzfunktionen aus.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Satel DT-1
Satel DT-1
Telefonwählgerät Wähl-/Ansagegerät für Alarmzentralen ohne integrierte Dialer Aufschaltung in über 10 Übertragugsformaten: 2 Rufnummern der Leitstelle 2 Identifizierungsnummern Benachrichtigung: 6 Telefonnummern 1 oder 2 Sprachmeldungen...
Inhalt 1 Stück
91,63 € *
Satel SM-2
Satel SM-2
1-Kanal AWAG-Modul Das AWAG-Modul ermöglicht die Wiedergabe einer Sprachmeldung per Telefon bei der Verwendung der Alarmbenachrichtigung. eine 16 Sekunden dauernde Sprachmeldung
Inhalt 1 Stück
23,80 € *
Satel ETHM-2
Satel ETHM-2
Universal-Ethernetmodul Konvertierung des telefonischen Signals von einer beliebigen Zentrale auf Aufschaltung Ethernet-Übertragung über Moduleingänge ausgelöst Benachrichtigung per E-Mail Fernsteuerung der Ausgänge über Internetbrowser...
Inhalt 1 Stück
204,68 € *
Satel INT-VG
Satel INT-VG
Sprachmodul Das INT-VG Modul ermöglicht die Fernsteuerung der VERSA und INTEGRA Alarmsysteme mit Hilfe der Telefontastatur und des Sprachmenüs. Mit dem Modul kann man das System nicht nur scharf- und unscharfschalten, sondern auch seinen...
Inhalt 1 Stück
80,92 € *
Satel INT-VMG
Satel INT-VMG
Lokales Sprachausgabemodul Das INT-VMG Modul ermöglicht die Wiedergabe von Sprachmeldungen im Objekt, die von der Alarmzentrale ausgelöst werden. Es kann der Wiedergabe von Informations- oder Warnmeldungen bzw. der Erleichterung der...
Inhalt 1 Stück
109,48 € *
Satel ETHM-1 Plus
Satel ETHM-1 Plus
Ethernet-Modul Das ETHM-1 Plus Ethernet-Modul ermöglicht die Verbindung per Ethernet in den Zentralen der Serien INTEGRA , INTEGRA Plus und VERSA . Es ermöglicht die Aufschaltung und Fernsteuerung von Alarmzentralen. Bei der Verbindung...
Inhalt 1 Stück
163,03 € *
Satel GSM-X
Satel GSM-X
Universelles Kommunikationsmodul GSM-X bietet eine erweiterte Funktionalität von Kommunikation sowie die Unterstützung verschiedener Zugangsarten in diesem Bereich. Dieses Gerät kann zur Realisierung der Überwachung in Alarmsystemen...
Inhalt 1 Stück
164,22 € *
Satel GSM-X-ETH
Satel GSM-X-ETH
Ethernetmodul für GSMX-Kommunikatoren GSM-X-ETH ist ein Gerät zur Erweiterung der Kommunikationsoptionen des universellen Moduls GSM-X über das Ethernet. Die Benutzung dieses Kanals kann parallel zur GPRS-Übertragung erfolgen oder eine...
Inhalt 1 Stück
119,00 € *
Satel GPRS-A
Satel GPRS-A
Universelle Überwachungsmodul GPRS-A ist ein universelles Überwachungsmodul, das sowohl autonom als auch im Rahmen eines Einbruchs- und Überfallsicherheitssystems und für Automation benutzt werden kann. Das Gerät ist mit einem...
Inhalt 1 Stück
141,61 € *
Satel INT-GSM
Satel INT-GSM
GPRS-Kommunikationsmodul für die Zentralen INTEGRA und INTEGRA Plus INT-GSM ist ein GPRS-Kommunikationsmodul, das den Alarmzentralen der Serie INTEGRA und INTEGRA Plus die Kommunikation über das GSM-Netz ermöglicht. Das Gerät wird an dem...
Inhalt 1 Stück
161,84 € *
Zuletzt angesehen